Idstein WappenIdstein ist eine Stadt im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen, Deutschland. Sie liegt im Taunus, nördlich der Landeshauptstadt Wiesbaden. Idstein hat ca. 24.500 Einwohner, die sich auf Idstein selbst und einige kleinere Stadtteile verteilt.

Wahrzeichen der Stadt Idstein ist der Hexenturm, ein 42 Meter oher Turm, der zur Burg Idstein gehört. Der auch zur Besichtigung geöffnete Hexenturm diente in der Zeit seiner aktiven Nutzung vornehmlich als Wachturm.

Hundesteuer in Idstein

In Idstein nimmt man die Hundesteuer als ordnungspolitisches Mittel wirklich sehr in die Pflicht. Ist die Hundesteuer beim ersten Hund wirklich noch sehr moderat mit 60 Euro, wird bereits beim zweiten Hund mehr als kräftig zugelangt, fast das Dreifache zahlt man für den Zweithund, man ist in Idstein mit 168 Euro dabei. Noch teurer wird es für den Dritthund und jeden weiteren Hund, für diesen zahlt man in Idstein dann 240 Euro, das vierfache für den Ersthund. Wer in Idstein also drei Hunde hat, muss pro Jahr 468 Euro Hundesteuer bezahlen. (156 Euro pro Hund). Gefährliche Hunde (Listenhund, Kampfhunde) kosten 720 Euro pro Jahr.

Anzahl Hunde Höhe Hundesteuer
Erster Hund 60 Euro
Zweiter Hund 168 Euro
Dritter und jeder weitere Hund 240 Euro
Gefährliche Hunde 720 Euro

Hundesteuer in Idstein

Nachbargemeinden Idstein

Idstein – Auszug aus der Topographia Hassiae von Matthäus Merian 1655, deutscher Kupferstecher.

Idstein grenzt im Norden an die Stadt Bad Camberg (Landkreis Limburg-Weilburg) und die Gemeinde Waldems (Rheingau-Taunus-Kreis), im Osten an die Gemeinde Glashütten (Hochtaunuskreis), im Südosten an die Stadt Eppstein (Main-Taunus-Kreis), im Süden an die Gemeinde Niedernhausen, im Südwesten an die Stadt Taunusstein sowie im Westen an die Gemeinde Hünstetten (alle drei im Rheingau-Taunus-Kreis). Ebenfalls im Rheingau-Taunus-Kreis liegt zum Beispiel Aarbergen (Hundesteuer in Aarbergen).

Siehe auch Hundesteuer in Hessen.

Kategorien: Hessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.